Stahlhammer Main Page Stahlhammer
submenu
01   02   03   04   05   06   07   08   09   10   11   12  

  01. Another Brick In The Wall   Another Brick In The Wall
Daddy's home across the ocean
Leaving just a memory
The snapshot in the family album
Daddy what else did you leave for me?
Damn it! What did you leave behind for me?
All in all it was just a brick in the wall
All in all it was all just bricks in the wall

We don't need no education
We don't need no thought control
No dark sarcasm in the classroom
Teacher leave the kids alone
Hey, teacher leave the kids alone!
All in all it was just a brick in the wall
All in all it was all just bricks in the wall

Daddy's home across the ocean
Leaving just a memory
The snapshot in the family album
Daddy what else did you leave for me?
Damn it! What did you leave behind for me?
All in all it was just a brick in the wall
All in all it was all just bricks in the wall

We don't need no education
We don't need no thought control
No dark sarcasm in the classroom
Teacher leave the kids alone
Hey, teacher leave the kids alone!
All in all it was just a brick in the wall
All in all it was all just bricks in the wall

  02. Nur Ein Tier   Only An Animal
Lache mit mir
Tanze mir mir
Schenk mit dein herz und der Liebe
Sei meine Gesrielin
sei mein verstand und meine Zier
Mit deinem Fusz streichle mich zart
finger im Arsch wenn du weiszt was ich mein

Du bist mein weg
Du bist das ziel
Du bist verdammt noch mal das was ich will
Dein schoenes gesicht stahlt wie das licht
Ich liebe dich Dein goldenes haar so wunderbar
wie seide so kostbar und zart
Beruehr meine Haut, du blume aus eis
und steig zu mir in den krisis
Jetzt ist es wieder da, hier in mir es ist ganz nah

Ich bin nur ein Tier

Heut ist der Tag an dem ich dich so hilflos und schwach
Es ist an der Zeit, ich bin bereit zu tun, was getan werden musz
Du bist das Fleisch und ich das gesetz
wir muessen es tun.
Ich bin das Leben, ich bin der Tod, ich bin die gesellschaft
Du hast kein recht zu sehen
du hast kein recht zu gehen

Ich bin nur ein Tier

Frustration, Menschenlohn fuer die liebe, die Treue, den Schmerz
Aggression, Finderlohn fuer den der den anderen sucht
fuer den der den anderen gibt, fuer den der den anderen liebt

Ich bin nur ein Tier
Ich bin nur ein Tier

Laugh with me
Dance with me
Give me your heart and your love
Be my mistress
Be my mind and my embellishment
With your foot tease me tender
Finger in the ass, if you know, what I mean

You are my way
You are my aim
You are damned to only be what I want
Your beautiful face, shines like the light
I love you, your golden hair, so wonderful
like silk so preceous and tender
A door my skin, you flower of ice
And come to me in the circle
Now it’s back again, so deep and so close in me.

I am just an animal

Today is the day, on which I like you so helpless and weak
The time ist right, I’m ready to do what must be done
You are the flesh and I am the law
We got to do it
I am life, I am death, I am society
You don’t have the right to see
You don’t have the right to go

I am just an animal

Frustration, human reward for love, for trust, for pain
Aggression, finders reward, for those, who search the others
For those, who give, for those, who love

I am just an animal
I am just an animal

  03. Bis Dasz Das Blut Gefriert   Until The Blood Freezes
Ich bin die Kraft und die Macht und der Ruhm
Ich zeig dir den Weg
Will dich am Tag und bei nacht und ich
Bin nur ein Phantom

Betoerung
Zerstoerung

In meinem Herz ruht der Schmerz und ich
Lasse nicht los
Ich bin der Hasz und dein pasz ins reich
Das nach unten fuehrt

Ich beghere
Ich zerstoere

Bis dasz das Blut gefriert
Ich bin da

Nimm dir das Leben, und schwebe einher
In einem Raum ohne zeit
Der blinde Mann trinkt aus vergiftetem Kelsch
Er ist du, nicht ich

Ich beghere
Ich zerstoere
Ich bin da

Bis dasz das Blut gefriert
Ich bin da

Nur ein Komet ein Prophet und ein Strahl
Aus der Hoelle wit
Ich bin die Kraft und die Macht und der Ruhm
Ich zeig dir den Weg

Ich beghere
Ich zerstoere

Bis dasz das Blut gefriert
Ich bin da

I am the power and the force and the glory
I show you the way
Wont you day and night
And I’m just a phantom

Teasing
Destroying

In my heart there rests the pain
And I don’t let it got
I am hate and your passage to the reich
That only leads down

I adore you
I destroy you

Until the blood freezes
I am there

Take your life and swallow
in a space without time
The blind man drinks from a toxicated cup
He is you, not me

I adore you
I destroy you
I am there

Until the blood freezes
I am there

Just a comet, a prophet and one ray
Upcoming light from hell
I am the power and the force and the glory
I show you the way

I adore you
I destroy you

Until the blood freezes
I am there

  04. Ravehead [Fuckhead Rave]   Ravehead [Fuckhead Rave]
instrumental

instrumental

  05. Fuckhead   Fuckhead
Letzte nacht war ich so einsam
Dasz ich meine goetter rief
Es war zeit fuer ein paar spielchen
Damit es besser lief
Mein Koerper bebte, das fleische erbebte
Die nacht sie war kuehl
Es tat so gut und keine schatten truebte
Meine satanisches spiel

Fuckhead
Ich bin ein fuckhead

Sie war so zerbrechlich, ihre haende so zarte
Und ihr herz es war rein
In meinem kopf aber da schlagt ein hammer
Auf meinem lust gar so fein
Da nahm ich koepchen und steckte
Ins kroepchen den pfahl tief hinein
Und ich schoepfte kraft auf diesem nacht
Wie aus der nacht zwor

Fuckhead
Ich bin ein fuckhead

Auf diesem weg kommt es in den kreislauf
Der den takt bestimmt
Nun fuehl ich mich grosz wie der schoepfer
Das leben leben gibt oder nimmt
Ich nahm das beil und erschlug die gefaertin
Es fiel auch kaum ins gewicht
Nun bin ich frei von allen zwaengen
Fertig ist das gedicht

Fuckhead
Ich bin ein fuckhead

Last night I was so lonely
So I was calling my gods
It was time to play some games
So it would work out fine
My body was quaking, the flesh was quaking
And the night was fresh
It was so good and no shadow was there
To dim my satanic play

Fuckhead
I am a fuckhead

She was so fragile, her hands so breakable
And her heart, it was so true
But in my head there beats a hammer
Upon my pleasure so sweet
So I took her head and stuck in her throat
The thorn in one’s flesh so deeply
I took the power out from this night
like the night before

Fuckhead
I am a fuckhead

Like this it drowns in the circle
Who dominates the rhythm
Now I feel tall like the creater of life
Who gives and takes
I took the axe and hit my fellow
There was no meaning at all
Now I am free from all false pride
The poem is done

Fuckhead
I am a fuckhead

  06. Ein Freund Ging Nach Amerika   A Friend Went To America
Ein Freund ging nach Amerika
und schrieb mir vor einigen Lenzen:
Schicke mir Rosen aus Steiermark,
ich hab' eine Braut zu bekränzen!

Und als vergangen war ein Jahr,
da kam ein Brieflein gelaufen:
Schicke mir Wasser aus Steiermark,
ich hab' ein Kindlein zu taufen!

Ein Freund ging nach Amerika
und schrieb mir vor einigen Lenzen:
Schicke mir Rosen aus Steiermark,
muß Weib und Kind begraben!

Und so ersehnte der arme Mann
auf fernsten, fremden Wegen
für höchste Freud, für tiefstes Leid
des Heimatlandes Segen!

Ein Freund ging nach Amerika
und schrieb mir vor einigen Lenzen:
Schicke mir Rosen aus Steiermark,
muß Weib und Kind begraben!

A friend went to America
And wrote me some springs ago:
Send me roses from Steiermark
I have to crown a fiancée

And as one year passed by
A letter arrived:
Send me water from Steiermark
I have to baptize a child!

A friend went to America
And wrote me some springs ago:
Send me roses from Steiermark
I have to bury wife and child!

And so yearned the poor man
On farest, foreign ways
For highest joy, for deepest suffering
The native country's blessing!

A friend went to America
And wrote me some springs ago:
Send me roses from Steiermark
I have to bury wife and child!

  07. Killer Instinkt   Killer Instinct
Es ist kalt hier
Ganz tief in mir
Total kybernetisch
Voellig synthetisch

Programmiert sind wir
Zu toeten den mensch und das tier

Ziemlich einsam
Als der krieg kam
Begraben, vergessen
Von den wuermern zerfressen

Als sklave gemacht zur Kontrolle gedacht fuer
Die brutale gesellschafte, die liebt weder mensch
Noch das tier

Tausende jahre und einen tag
Ich war shon da bevor es dich gab
Sah dich von oben und hoerte dein flehen
Ich gab dir macht, die macht zu verstehen

Von ihm gegeben
das fleisch und das leben
Keine gedanken
Um die wir uns zanken

Programmiert sind wir
Zu toeten den mensch und das tier

Und ich stehle
deine seele
Es ist kalt hier
Ganz tief in mir

Als sklave gemacht zur Kontrolle gedacht fuer
Die brutale gesellschafte, die liebt weder mensch
Noch das Tier

It is cold in here
So deep inside
Absolutely cybernetic
Completely synthetic

Programmed are we
To kill human and animals

Almost lonely
When the war came
Buried, forgotten
Mangled by worms

Created as slaves, Powered by control
For the brutal society who don't love human
or animal

Thousands of years and one day
I was still there before there was you
Saw you from above
And heard your implores

I gave you power, the power to see
Given from him
Life and flesh
No thoughts to worry about

Programmed are we
to kill humans and animals

And I steal
Your soul
It's cold in here
So deep inside

Created as slaves, Powered by control
For the brutal society who don't love human
or animal

  08. Psycho   Psycho
Nacht
Kalte einsam nacht
Das blut in den adern erwacht
Der trieb er gewinnt uebermacht
Leicht dringt der stahl durch die haut
Ich mag das fleisch lieber roh

Jesus weinte
Als er uns sah
Gott weisz sein ende ist nah

Leid
Suesses leid
Ich weisz das fleisch ist so schwach
kein zweifel die tat ist vollbracht
Die lust gewinnt am macht
Ich mag das fleisch lieber tot

Jesus weinte
Als er uns sah
Gott weisz sein ende ist nah

Psycho
Dann sagt sie dies
Und er sagt das
Und ihr macht mich alle krank

Ich mag das fleisch lieber roh

Jesus weinte
Als er uns sah
Gott weisz sein ende ist nah

Night
Cold lonely night
The blood in my veins awakes
The impulse, he takes on all control
Steel stabs easy skin
I prefer flesh when it`s raw

Jesus wept
When he looked at us
God knows his end is near

Suffering
Sweet suffering
I know the flesh is so weak
No doubt the damage is done
The impulse is on to command
I prefer flesh when it's dead

Jesus wept
When he looked at us
God knows his end is near

Psycho
And she said this
And he said that
And you gonna make me sick at all

I prefer flesh when it's raw

Jesus wept
When he looked at us
God knows his end is near

  09. Wakantanka   Wakantanka
Kalt weht der wind
Kalt auf meiner haut
Der tod ist mein leben
Und all die pein

Tausend luegen
Mich betruegen

Wer ist mein gott
Wakantanka

Herz aus stein
Die seele so rein
Gibt keinen weg
Glaubte das wort

Jesus, Buddha, Odin, Thor
Wakantanka

Wahre Liebe
Perverse triebe
Zuviel, zuviel sterne
In der ferne

Jesus, Buddha, Elvis
Wakantanka
Wer ist mein gott

Cold wind is blowing
Cold on my skin
Death is my life
And all the pain

Thousand lies
Betray me

Who is my god?
Wakantanka

Heart of stone
A true soul
There is no way
I believed the word

Jesus, Buddah, Odin, Thor
Wakantanka

True love
Perverse impulse
Too much, too much stars
In the distance

Jesus, Buddah, Elvis
Wakantanka
Who is my god?

  10. Verletzt   Wounded
Du sagst, du sagst ich bin wie jeder
Du hast, du hast total geirrt
Ich weisz, ich weisz ich bin nicht wie jeder
Denn ich, denn ich trag schwarzes leder

Wer hat dich aufgehetzt
Wer hat dein recht verletzt

Ich tat, ich tat wie mir geheiszen
Ich ging wie alle gehen
Ihr habt gedacht, ihr koehntet mich lenken
Ohne die macht des stahls zu bedenken
Ich spei, ich spei dir hasz ins gesicht
Ich weisz, ich weisz das tut weh
Schlag den hammer aus stahl
Schlag den hammer aus stahl

Wer hat dich aufgehetzt
Wer hat dein recht verletzt

Ihr habt mir das leben versprochen
Doch ihr, doch ihr predigte die luege
Gib mir, gib mir das was ich brauche
Das fleisch es brennt wie feuer und glut

Wer hat dich aufgehetzt
Wer hat dein recht verletzt

You said, you said I'm like everybody
You are, you are absolutely wrong
I know, Iknow I'm not like everybody
Cause I'm, cause I'm wearing black leather

Who instigate you
Who wounded your justice

I did, I did as they told me
I walked like all others do
You thought you could set me under control
Not knowing the power of steel
I spit, I spit hate in your face
I know, I know it hurts
Use the hammer of steel
Use the hammer of steel

Who instigate you
Who wounded your justice

You promised me life
But you, but you preached only lies
Give me, give me what I need
The flesh it burns like fire and ice

Who instigate you
Who wounded your justice

  11. Rache   Revenge
Ich ware naiv und Frei
Doch euch wars einerlei
Eure gerechtigkeit war nur betrug
Ich hasse dich genug fuer diesen scheisz betrug
Ich will deine kopf und dein blut

Ich war unbequem fuer das system
Und der schmerz war zu grosz fuer das leid
Ich geb den kampf nicht auf
Ich setz noch einen drauf
Verdammt ich will mein recht
Ich bin mensch und Frei

Wenn auch die zeit vergeht
Es ist nie zu spaet fuer rache

Und euer sinn fuer wert
Ist kein pfennig wert
Doch euer verderb ist mein schwert
Ich ware naiv und Frei
Doch euch wars einerlei
Eure gerechtigkeit war nur betrug

Wenn auch die zeit vergeht
Es ist nie zu spaet fuer rache

I was so bloody naive and free
But you didn't mind
Your justice was just swindle
I hate you enough for this fucking swindle
I want your head and your blood

I was uncomfortable to the system
And the pain was to high for the suffering
I don't give up the fight
I'll go ahead
Damned I'll fight for my right
I'm human and free

As time goes by
It's never too late for revenge

And to your sense for what it is worth
I don't give a cent
But your ruin is my sword
I was bloody naïve and free
But you didn't care
Your justice was just swindle

As time goes by
It's never too late for revenge

  As Tears Go By [Hidden track]   As Tears Go By
It is the evening of the day
I sit and watch the children play
Smiling faces I can see, but not for me
I sit and watch as tears go by

My riches can't buy everything
I want to hear the children sing
All I ever hear is the sound of rain falling on the ground
I sit and watch as tears go by

It is the evening of the day
I sit and watch the children play
Doin' things I used to do, they think they are new
I sit and watch as tears go by

It is the evening of the day
I sit and watch the children play
Smiling faces I can see, but not for me
I sit and watch as tears go by

My riches can't buy everything
I want to hear the children sing
All I ever hear is the sound of rain falling on the ground
I sit and watch as tears go by

It is the evening of the day
I sit and watch the children play
Doin' things I used to do, they think they are new
I sit and watch as tears go by